Herr Marc Tschopp, Head of Engineering KAWE AG, Schweiz
Application: Automatisierung verschiedener Bearbeitungsoperationen unterschiedlicher Profile

"Durch die hohe Anforderung der Taktzeit von 2.9 Sekunden für Bohren, Senken, Gewindeschneiden und Trennen haben wir uns für die SUHNER-Einheiten entschieden."

Herr Marc Tschopp - Head of Engineering KAWE AG   > Video 

 

Anwendung:

Automatisierung verschiedener Bearbeitungsoperationen unterschiedlicher Profile.

SUHNER Lösung:

Bohren und Senken mit Pinolen-Einheiten MONOmaster BEM 12. Gewindeschneiden von M6, M8 und M10 mit TAPmaster GEM 12 mit Servomotor und Trennen mit Spindeleinheit POWERmaster BEX 15 auf Vorschubschlitten UA 15 CNC.

Resultat:

Die kompakte Bauweise der Pinolen- und Spindeleinheiten erlaubte es der Firma KAWE AG auf engstem Raum die Bearbeitungsprozesse gleichzeitig durchzuführen.

 

 

 

"Due to the high requirement of 2.9 seconds cycle time for drilling, countersinking, tapping and cutting, we decided in favour of SUHNER units."

Mr Marc Tschopp - Head of Engineering KAWE AG   > Video

 

Application:

Automation of various machining operations for different profiles.

SUHNER solution:

Drilling and countersinking with the quill type machining unit MONOmaster BEM 12, M6, M8 and M10 thread cutting with tapping unit TAPmaster GEM 12 with servomotor and cutting with the machining spindle POWERmaster BEX 15 on slide unit UA 15 CNC.

Result:

The compact design of the quill type and spindle machining units allowed KAWE AG to carry out the machining process simultaneously in the narrowest of space.