ALLE BOHRLOECHER GLEICHZEITIG - JUST IN TIME

Die Corvette Stingray von Chevrolet erfüllt Träume bezüglich Ästhetik und Performance. Für Präzision und Zuverlässigkeit sorgen bei der Produktion dieses Supersportwagens auch die Bohreinheiten von SUHNER Machining. Diese bohren bei Chevrolet USA gleichzeitig über 50 Löcher in die Autotüre, um Polsterungen, Handgriffe, Aussenspiegel und andere Teile zu befestigen.

 

Weltweit rund um die Uhr im Einsatz

 

Die Bearbeitungseinheiten von SUHNER Machining sind für die Produktion vieler Fahrzeugtypen und Automobilkomponenten weltweit ohne Unterbruch rund um die Uhr im Einsatz. Sei es in der Motoren- und Getriebeherstellung oder bei der Bearbeitung tragender Strukturen. Viele renommierte Automobilhersteller und deren Zulieferer zählen auf die Qua litätsprodukte aus dem Haus SUHNER.

Wo immer in der Automobilindustrie neue Materialien zum Einsatz kommen, wo innovative Bearbeitungsmethoden gefragt sind und wo Produktionsprozesse weiter optimiert werden müssen, da kommen die Spezialisten von SUHNER zum Einsatz.